FSV Rüwalders e.V.

 

 

 

 

Schulgeschichte

 

Schulgeschichte   18.03.1980
Grundsteinlegung, bei der der Kreisschulrat eine Kapsel mit Urkunden, Dokumenten und Fotos in den Baugrund versenkte

Schulgeschichte   30.05.1980
Richtfest

Schulgeschichte   21.11.1980
Übergabe der neuen Schule

Schulgeschichte   16.01.1981
An einem eisigen Wintertag –Einzug der Schüler in ihr neues Gebäude mit 16 Klassenräumen

Schulgeschichte   1992/1993
Trennung zwischen Grund- und Mittelschule
Grundschule zog in das rekonstruierte Schulgebäude an der Geschwister-Scholl-Straße ein.

Schulgeschichte  

bis 2003
das Gebäude am Keulenberg diente als Mittelschule

2005 Umzug der GS in das Gebäude am Keulenberg

ab 2009 stückweise Sanierung des Schulgebäudes

 

16.01.2011 Jubiläum

30 Jahre NEUE SCHULE

 

Namensgebung  

17.09.2011 Namensgebung

GS Oberlichtenau

"Am Keulenberg"